Hände trocknen

Lösungen für die Industrie mit hohen Hygienestandards

Nach dem Waschen ist auch das richtige Hände trocknen ein integraler Bestandteil der Handhygiene in Beruf und Alltag. Besonders wichtig ist dabei eine gute und einfach nutzbare Lösung für die Händetrocknung der Angestellten in Betrieben mit hohen Hygienestandards, wie beispielsweise in der Lebensmittelindustrie. Generell gibt es zwei unterschiedliche Methoden bzw. Arten von Anlagen zur hygienischen Händetrocknung: Handtuchspender für Papierhandtücher (als Rolle oder mit individuellen Einmal-Handtüchern befüllt) oder so genannte Händetrockner, welche die Nässe auf den Händen mit Druckluft beseitigt.

Hintergrund für die besondere Wichtigkeit des korrekten Trocknens der Hände ist, dass sich im feuchten Milieu der Haut, das sich nach dem Waschen der Hände mit Wasser auf diesen zwangsläufig entwickelt, Mikroorganismen (Bakterien und Keime) oft besonders gut gedeihen können. Erst durch das abschließende Hände abtrocknen nimmt man diesen die Basis zum Überleben und Vermehren. Für eine noch bessere Gesamtlösung des gesamten Komplexes Handhygiene empfiehlt sich eine zusätzliche, an die Händetrocknung anschließende Desinfektion der sauberen und getrockneten Hände.

Händetrocknung – Produktkategorien

Handtuchspender "manuell"

In der Produktkategorie Handtuchspender manuell für die hygienische Händetrocknung bietet Mohn den wandmontierten Falthandtuchspender Typ HTSP mit Schrägdach in den Varianten mit und ohne Schließvorrichtung an. Der Falthandtuchspender hat ein Fassungsvermögen für ca. 400 Faltpapiertücher und verfügt über Füllstandsichtfenster aus bruchsicherem Polycarbonat.

Rollenbox "Manuell"

Im Produktbereich Rollenbox manuell – einem mit einer Papierhandtuchrolle mit Innenabwicklung befülltem wandmontierten Edelstahl-Spender mit Schrägdach – gibt es ebenso zwei Varianten, je eine mit und ohne Schließvorrichtung. Die manuellen Rollenboxen sind für handelsübliche Papierhandtuchrollen mit einem Durchmesser bis 240 mm ausgelegt.

Rollenbox "Berührungslos"

Die Rollenbox „Berührungslos“ aus unserem Sortiment wird wandhängend montiert und verfügt über ein Schrägdach. Sie wird mit Papierhandtuchrollen mit Außenabwicklung mit den maximalen Abmessungen von 200 zu 190 mm mit einem Rollenkern von mindestens 38 mm befüllt. Ein Sensor ermöglicht die berührungslose Einzelblattspendung. Die Rollenbox wird mit Batterien betrieben.

Händetrockner

In der Produktkategorie Händetrockner werden die Maschinen zusammengefasst, die Druckluft zur hygienischen Händetrocknung erzeugen. Wir bieten mit den Typen Jet I und Jet II sowie dem Dyson Airblade db Typ AB 14 drei Geräte mit unterschiedlichen Eigenschaften in diesem Bereich an. Die Händetrocknung wird mit diesen Lufttrocknern in nur 10 bis 15 Sekunden erreicht.

Zubehör

Passend zu unseren Produkten aus der Kategorie Händetrocknung bieten wir das wandmontierte Dryrack zur individuellen Bestückung in zwei Ausführungen an: wandhängend und zur Montage links- oder rechtsseitig an der Waschrinne). Außerdem eine wandmontierte Auffangwanne für den Dyson Airblade zur Vermeidung von feuchten, rutschigen Böden in den Waschräumen.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben weitere Fragen zu unserem Lieferprogramm im Bereich Händetrocknung und wünschen eine persönliche Fachberatung? Telefonisch oder sehr gerne auch vor Ort. Unsere erfahrenen Fachberater finden die optimale Lösung für Sie.


EINSATZGEBIETE FÜR PRODUKTE ZUM HÄNDE TROCKNEN

Lebensmittelindustrie und Schlachthöfe

In allen Betrieben der Lebensmittelindustrie wird Hygiene allein schon wegen den strengen gesetzlichen Auflagen großgeschrieben. Die Themen Handreinigung und Hände trocknen – also der ganze Komplex der Handhygiene – sind davon essentieller Bestandteil. Unsere Produkte aus der Kategorie Händetrocknung sind für den Einsatz in genau diesen hygienisch anspruchsvollen Umgebungen optimiert. Welche Methode zum Einsatz kommt (Papiertücher oder Handtrockner), um die Feuchtigkeit der Hände zu regulieren, hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab.

Großküchen und Bäckereien

Was für die Industrie gilt, gilt auch für größere Produktionsbetriebe, in denen Lebensmittel für den Endverbraucher verarbeitet werden. Händetrockner oder Spender für Papierhandtücher sind in diesen Betrieben oft die beste Wahl, um das meist regelmäßige Händetrocknen nach dem gründlichen Händewaschen effizient für das Personal umzusetzen. Neben Spendern für Seife kann hier auch die anschließende Bereitstellung von Pflegeprodukten für die Haut bereitgestellt werden.

Medizin- und Pharmaindustrie

Im Bereich Medizin und Pharma herrschen nicht selten noch strengere Auflagen als in der Lebensmittelindustrie. Unsere Produkte aus dem Bereich Händetrocknung können helfen, die notwendigen Hygienemaßnahmen im Bereich der Handhygiene effizient und angenehm zu gestalten.

Andere Produktionsbetriebe

Eigentlich wird überall, wo mit den Händen gearbeitet wird, auch eine Möglichkeit oder ein Angebot für deren Reinigung mit Seife notwendig. Auch wenn es keine hygienischen Besonderheiten oder Auflagen zu beachten gibt, müssen Mitarbeiter die Möglichkeit haben, sich schnell und effektiv die Hände zu waschen und auch anschließend bestmöglich zu trocknen. Unsere zwar für hygienisch anspruchsvolle Umfelder designten Produkte bieten selbstverständlich auch in anderen Arbeitsbereichen beste Ergebnisse. Darüber hinaus sind sie hochwertig gearbeitet und besonders leicht zu reinigen.


PLANUNG VON EINRICHTUNGEN ZUR HÄNDETROCKNUNG

Planung von Einrichtungen zur Händetrocknung | Mohn GmbH

Händereinigung + Händetrocknung - Rollenbox + Papierkorb mit Dryrack [1] montiert an 5er Waschrinne [3] sowie Rollenbox + Papierkorb montiert an "Dryrack" [2]

Für die Planung der Implementierung von Vorrichtungen zur Händetrocknung in einem umfassenden Hygienekonzept ist die räumliche Nähe zu den Vorrichtungen zum Händewaschen entscheidend. Im besten Fall sollte von einem Platz (Handreinigung) direkt zum nächsten (Hände trocknen) gewechselt werden können, ähnlich wie in einer Waschanlage oder Hygieneschleuse. An die Händetrocknung anschließend kann dann zudem ein Desinfektionsmittelspender für die Händedesinfektion installiert werden, wenn dies sinnvoll bzw. sogar notwendig ist. Oft ist die Installation von Händetrocknungs-Anlagen sowohl in den Sozialräumen bzw. Waschräumen als auch nahe oder im Produktionsbereich sinnvoll – also überall dort, wo vor oder nach Arbeiten Händereinigung und das anschließende Hände trocknen ansteht.


Kontaktieren Sie uns

Bei der Planung und Realisierung von Produkten für die Händetrocknung sind diverse Faktoren zu beachten. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen.


PRODUKTE ZUM HÄNDE TROCKNEN VON MOHN

Als Spezialisten für Hygienetechnik für die Lebensmittelindustrie und verwandte Bereiche bietet die Mohn GmbH mit ihren Produkten aus der Kategorie Händetrocknung maßgeschneiderte Lösungen für hygienisch sensible Produktionsbetriebe an.

Produkte zum Hände trocknen (Dyson Airblade Händetrockner) | Mohn GmbH

Händetrocknung in der Backwarenbranche - Dyson Airblade Händetrockner [1] mit Restwasser-Auffangwannen [2] zur Vermeidung von Bodenverunreinigungen.

Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung unterstützen wir Sie dabei gerne bei der Planung und Auswahl der für Ihren Betrieb passenden Ausstattungen im Bereich Händetrocknung, Handhygiene und Hygienetechnik im Allgemeinen. Unser Anspruch ist dabei immer, unsere Kunden bei der 100%igen Umsetzung der Hygienevorschriften zu unterstützen – und beste Vorrichtungen zur Händetrocknung gehören dabei essentiell dazu. Gerne beraten wir Sie zu diesem wie zu anderen Themen rund um Hygiene und helfen Ihnen bei Konzeption, Planung und Umsetzung eines konsistenten Hygienekonzeptes.


ZUBEHÖR ZUM HÄNDE TROCKNEN


VORTEILE UND SERVICE

Unser Anspruch

Die 100%ige Umsetzung der Hygienevorschriften in Ihrem Betrieb sehen wir als unseren Auftrag und tun alles dafür, unseren Kunden mit unseren Produkten hier bestmögliche Anlagen an die Hand zu geben. Dabei kommt Ihnen als Kunde unsere jahrzehntelange Erfahrung und die ständige Innovation unserer Produkte zugute. Unsere breite Produktpalette erlaubt es uns zudem unsere Kunden auch bei der Planung und Konzeption von umfassenden Hygienekonzepten mit Erfahrung und Wissen tatkräftig zu unterstützen.

Fachliche Beratung und Innovation

Ständige Innovation wird bei uns großgeschrieben. Dazu kommen das fachliche Wissen und die Kompetenz unserer Mitarbeiter und Techniker, die unseren Kunden bei allen Fragen jederzeit beratend zur Seite stehen. Zuletzt haben wir selbstverständlich auch immer die Entwicklungen auf Seiten des Gesetzgebers im Blick, um anstehenden Änderungen in den Hygienevorschriften, wenn möglich, immer schon einen Schritt voraus zu sein.

Kompetenter Service

Unsere Service-Hotline steht für unsere Kunden an fünf Tagen die Woche jeweils acht Stunden für Nachfragen und erste Hilfe bereit. Bei Problemen mit Geräten aus unserem Produktportfolio helfen unsere kompetenten Servicetechniker dank unserer eigenen Fahrzeugflotte gerne auch vor Ort und beheben schnellstmöglich auftretende Mängel direkt im Betrieb.

Wartungsverträge

Ganz auf Nummer sicher gehen Sie mit unseren Wartungsverträgen (etwa für die JET-Händetrockner). Durch die regelmäßig erfolgende Überwachung, Prüfung und Wartung der Geräte durch unsere geschulten Servicetechniker können sie Schäden oder Ausfälle auch bei höchster Belastung schon im Voraus vermeiden bzw. minimieren, da auftretende Mängel und Probleme schon im Vorfeld erkannt und behoben werden können.