Desinfektionswanne Typ DB-E (befahrbar)

ZUR Desinfektion der räder beim durchfaHren

  • Robuste Bauweise komplett aus Edelstahl
  • Ausführung für hohe Belastungen, Stapler-befahrbar
  • Bodeneinbauversion in verschiedene Breiten und Längen
  • Wahlweise mit vor- bzw. nachgeschalteten Abtropfzonen
  • Herausnehmbares Überlaufventil
  • Rutschhemmende, herausnehmbare Gitterroste
  • Maschenweite der Gitterroste je nach Belastung

TypTragkraftAbmessungen
B x T x H in mm
PDF
DB-E (B) 300-2005.000 kg3000 x 2000 x 13021-62359.1
Dosierstation Typ DOS-1 (zeitgesteuert)  
Dosierstation Typ DOS-2 (impulsgesteuert)  

Kein Produkt im Anfragekorb!

Bitte wählen Sie den gewünschten Artikel, indem Sie durch Mausklick ein Häkchen in das graue Feld neben der Artikel-Nr. setzen.

Wir fertigen individuell nach Kundenwunsch und Belastung. Abmessungen auf Anfrage.

 

Material

Edelstahl rostfrei 1.4301

 

Beschreibung

Die Durchfahr-Desinfektionswanne (Desinfektionsbecken) wird vor dem Zutritt in Produktionsbereiche, Hygyienebereiche oder in Anlieferbereichen (Lager und Versandbereiche) im Fußboden ebenerdig installiert. Beim Überqueren des Gitterrostes, werden die Räder von Staplern, Ameisen (Flurförderfahrzeugen) etc. desinfiziert.

 

Technische Daten

Ablauf2” (DN 50)
Tragkraft5.000 kg

Referenzfotos

Video

Materialschleuse mit Durchfahr-Desinfektionsbecken innerhalb einer Personal-Hygieneschleuse
Materialschleuse mit Durchfahr-Desinfektionsbecken innerhalb einer Personal-Hygieneschleuse

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: