Kabinenwaschanlage Typ KWA-300

Für Hub- und Beschickungswagen 200 oder 300 ltr. nach DIN 9797

  • Reinigung von 15-25 Wagen stündlich (200 oder 300 ltr.) bei normaler bis starker Verschmutzung
  • Durch 180°-Stellung des Wagens Reinigung aller Seiten möglich (auch im Räder-/Bodenbereich)
  • Igelkopfdüse ermöglicht gründliche Reinigung des Behälterinneren, Düsenkopf ist abschraubbar und somit leicht zu reinigen
  • Innenraumboden mit Schrägblechen über Waschtank, Waschwasser wird aus der Maschine nach aussen in den Filterbereich geleitet und von dort in den Tank.
    Vorteil: Keine direkten Verschmutzungen im Maschineninnenraum, kein Grobschmutz im Tank
  • SIEMENS S7-1200 Steuerung mit SIEMENS Touch Screen Bildschirm und Anzeige aller Parameter
  • Waschprogramme mit wählbaren Behandlungsdauern (z. B. kurz, mittel, lang)
  • Großer Waschtank zur Aufnahme von großen Schmutzmengen (z. B. Eiweißverschmutzungen)
  • Niedriger Energieverbrauch, Tank doppelwandig isoliert
  • Stabile, komplett verschweißte Maschine mit massivem Rahmen und hohen Materialstärken
  • Starke 15 kW EDUR Edelstahlkreiselpumpe 1500 l/min bei 4 bar Waschdruck
  • Alle Getriebemotoren leicht über Schrumpfscheibenverbindungen demontierbar

TypKapazität HBWLeistung/ hAbmessungen
B x T x H in mm
PDF
KWA-3001x 200 oder 300 ltr.15-25 Wagen1.765 x ~ 3.275/ 1.975 x 2.875 mm11.10.02.71
Grobschmutz-Vorreinigung "verlorene Waschung" 11100990
Trommelfilter zur automatischen Schmutzaustragung 11100273
Wrasenabsaugung 1500 m3/ h bei 800 Pa 11100274
Tankheizung über Dampf direkt 11100275
Tankheizung über Dampf indirekt 11100276
Tankheizung über Heißwasser- oder Thermoöl- Wärmetauscher 11100281
10 kW Elektroboiler zur Erhitzung d. Nachspülwassers 11100277
20 kW Elektroboiler zur Erhitzung d. Nachspülwassers 11100279
Dampfgegenströmer z. Erhitzung d. Nachspülwassers 11100278

Kein Produkt im Anfragekorb!

Bitte wählen Sie den gewünschten Artikel, indem Sie durch Mausklick ein Häkchen in das graue Feld neben der Artikel-Nr. setzen.

Material

Edelstahl rostfrei 1.4301

 

Abmessungen KWA-300

  • Länge incl. Sicherheitszaun: 3.275 mm (ohne Zaun ca. 1975 mm)
  • Breite: ca. 1.765 mm
  • Höhe: gesamt 2.875* mm 

* Falls erforderlich, können verschiedene Anbauteile demontiert werden, um so eine geringere Einbringhöhe zu erzielen.

 

VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Eine SIEMENS S7-1200 Steuerung mit SIEMENS Touch Screen Bildschirm ermöglicht eine einfache Bedienung und Programmierung der Waschprogramme. Die Programme werden individuell bei der Inbetriebnahme anhand Ihrer Realbedingungen und individuellen Bedürfnisse programmiert. Sie lassen sich jederzeit erneut über eine passwortgeschützte Parameterebene anpassen. 
  • Durch den eigenen Antrieb des Hauptdüsenstocks kann der komplette Wasserdruck zur Reinigung des Waschguts genutzt werden. Es geht keinerlei Druck verloren, wie dies bei Wasserdruck-betriebenen Düsenstöcken der Fall ist. Somit werden hervorragende Waschergebnisse erzielt.
  • Wartungsfreier Maschineninnenraum, da keine wartungsintensiven Teile verbaut sind. Die Düsenarme werden über einen Getriebemotor, der sich auf dem Maschinendach befindet, angetrieben. 
  • Edelstahl-Rundlochdüsen mit großem Wasserdurchlass für effektive Reinigung durch maximale mechanische Reinigungswirkung auf dem Waschgut. Die große Düsenöffnung ermöglicht eine selbstreinigende Funktion der Düsen.
  • Ein doppelwandig isolierter Tank garantiert einen niedrigen Energiebedarf.
  • Sparsamer Wasserverbrauch, da das Waschwasser über einen Filter zurück in den Hauptwaschtank geführt wird. Der auf der Wasseroberfläche schwimmende Schmutz wird über einen Überlauf abgeführt. Der Verbrauch pro Waschzyklus liegt bei ca. 15-30 Liter (in Abhängigkeit vom Verschmutzungsgrad und dem gewünschten Klarspülergebnis).
  • Filter und Tank (Innenradien R30!) sind leicht zugänglich und somit einfach zu reinigen.
  • Stabile, komplett verschweißte Edelstahlkonstruktion auf massiven Edelstahl-Maschinenfüßen. Der Hauptrahmen auf dem das gesamte Maschinengehäuse aufliegt besteht aus Rechteckrohr 60/60/3. Die Seitenwände und das Dach bestehen aus 2 mm starkem Edelstahlblech.
  • 2 Stück Rittal Schaltschränke zur Trennung der Elektrik und Pneumatik.
  • Hochwertige Komponenten wie zum Beispiel: SIEMENS Steuerung, EDUR Pumpe, FESTO Pneumatik, LENZE Antriebstechnik, DANFOSS Magnetventile und RITTAL HD-Schaltschränke.

 

BESCHREIBUNG

Zur Reinigung von bis zu 30 Stück Hub- und Beschickungswagen (200 Liter und 300 Liter) stündlich, bei normaler bis starker Verschmutzung 15-25 Wagen/h.

Der schmutzige Wagen wird vom Anwender in eine robuste Aufnahme für DIN9797 Wagen hineingefahren. Für den Programmstart wird das Verlassen des Sicherheitsbereiches quittiert und der Startknopf betätigt. Das zuvor am SIEMENS Display ausgewählte Waschprogramm startet.

Der 200 Liter Normwagen (Hub- und Beschickungswagen) wird hierbei motorisch in den Waschraum gekippt und über eine angetriebene Igelkopfdüse platziert. Die Igelkopfdüse befindet sich mittig auf einer Wascharmkonstruktion mit seitlichen Düsen für die Außenreinigung, welche mittels eines auf dem Maschinendach positionierten Antriebs mehrmals um den Behälter rotiert. Mittels der Rundlochdüsen mit großem Wasserdurchlass werden alle Bereiche des Behälters (Außen- und Innenseiten sowie Unterboden und Räder) werden hierbei effektiv und gründlich erfasst und hervorragende Reinigungsergebnisse erzielt. 

Anschließend startet die automatische Nachspülung. Diese erfolgt über ein separates Düsensystem mit Leitungsdruck (nötiger bauseitiger Druck mindestens 3 bar) Nach dem Ablauf des Waschprogramms wird mittels eines Absaugmotors der entstandene Wasserdampf abgesaugt. Danach öffnet sich die Tür automatisch und der Wagen wird wieder in die Ausgangsposition gebracht. Der gereinigte Wagen kann entnommen werden und zur weiteren Nutzung bereitgestellt werden. 

Das Aufheizen der Maschine erfolgt elektrisch, optional mittels Dampf oder Heißwasser. Zur Sicherheit des Bedienpersonals wird der 
Aufgabebereich jeweils zweiseitig durch einen robusten Sicherheitszaun und im Einfahrbereich durch ein SICK Lichtgitter gesichert.

 

Optionen

  • Trommelfilter zur automatischen Schmutzaustragung Art.-Nr. 11.10.02.73
  • Wrasenabsaugung 1500 m3/ h bei 800 Pa Art.-Nr. 11.10.02.74
  • Tankheizung über Dampf direkt Art.-Nr. 11.10.02.75
  • Tankheizung über Dampf indirekt Art.-Nr. 11.10.02.76
  • Tankheizung über Heißwasser- oder Thermoöl- Wärmetauscher Art.-Nr. 11.10.02.81
  • 10 kW Elektroboiler zur Erhitzung d. Nachspülwassers Art.-Nr. 11.10.02.77
  • 20 kW Elektroboiler zur Erhitzung d. Nachspülwassers Art.-Nr. 11.10.02.79
  • Dampfgegenströmer z. Erhitzung d. Nachspülwassers Art.-Nr. 11.10.02.78
  • Sonderaufnahme für ähnliche Behältergrößen auf Anfrage

Technische Daten

Netzanschluss3x 400 V/ N/ PE (Ausstattungsabhängig)
AblaufDN 50 (Ableitung in Bodenablauf)
Wasseranschluss1", Temp. 10-85° C, min. 3-6 bar, optimal 1-6° dH (Wasserenthärtung bauseits)
Tankinhaltca. 1.000 Ltr.
Luftanschluss1/2", 6 bar
AbluftDN 250, theoretisch im Dauerbetrieb 1500m³/h bei 500 Pa
Heißwasseranschluss (optional)1" (für Vor- und Rücklauf)
Dampfanschluss (optional)1-6 bar (direkt) oder indirekt mit Wärmetauscher (mit Kondensat-Rücklauf 3/4")
Anschlussleistung bei Dampfheizung 16 kW (Motoren und Getriebeleistung) / Absicherung: 50 A
Anschlussleistung bei Elektroheizung (10kW)ca. 40-50 kW
Anschlussleistung bei Heißwasserheizung27 kW

Referenzfotos

Video

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: