Produktübersicht

Sie sind hier: Startseite > Produkte > Wasch- & Reinigungsanlagen > Universal-Waschanlagen > DLWA-Highline

Durchlauf-Waschanlagen DLWA-Universal Highline

aus Edelstahl rostfrei 1.4301

Sie suchen nach einer Waschanlage für spezielles Waschgut? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Mit unserer Erfahrung aus mehr als 25 Jahren Anlagenbau stellen wir uns gerne neuen Herausforderungen.

Wesentliche Vorteile unserer Durchlauf-Waschanlagen:

  • Komplett doppelwandig schall- und wärmegedämmtes Maschinengehäuse, einteilig gefertigt
    und komplett verschweißt, niedriger Energieverbrauch
  • Zuverlässige Funktionsweise, sehr lange Lebensdauer
  • Lange Waschbehandlung und hervorragende Waschergebnisse durch über Jahre verfeinertes
    Düsen- und Waschsystem
  • Düsenarme ohne Werkzeug entnehm- und reinigbar, Düsen mit großem Durchlass und optimierter Tropfengröße= gute Reinigungswirkung + unempfindlich gegen Verschmutzung
  • Großes Tankvolumen, starke Pumpenleistungen mit hoher Umwälzung und hohem Waschdruck
  • Ausgereifte Filtersysteme, Außenkastenfilter und selbstreinigende Trommelfilter zur Aufnahme
    großer Schmutzmengen
  • Verwendung von erstklassigen Anbauteilen, z.B. Antrieb und Frequenzumrichter LENZE, Pumpe
    EDUR Edelstahlkreiselpumpe und Schaltschrankbauteile Fabr. SIEMENS

Mögliches Waschgut:

  • Euronormbehälter E1-E3
  • Kisten aller Branchen, diverse Größen
  • Backbleche
  • Schokoladenformen
  • Paletten 1200 x 800 und 1200 x 1000 mm
  • Fässer
  • 200 Ltr. Normwagen
  • Rollis für E-Behälter
  • usw.

MOHN Durchlauf-Waschanlagen sind in sehr vielen Bauformen erhältlich und werden grundsätzlich nach Kundenanforderungen angefertigt.

Benötigte Informationen zur Anlagenkonzeption bzw. Angebotslegung:

  • Behältergröße und Typ
  • Verschmutzungsgrad des Behälters
  • Tägliche Reinigungsmenge bzw. gewünschte Stundenleistung
  • Räumliche Verhältnisse

Beheizungsarten:

  • Tankbeheizung über Elektroheizkörper oder Dampf direkt
  • Indirekt über Dampf- bzw. Heißwasser-Wärmetauscher als Option
  • Nachspülung: Boiler mit 1x/ 2x 10kW Elektroheizung, abhängig von der Frischwasser-Zulauftemperatur und der gewünschten Klarspültemperatur
  • Indirekt über Dampf, Heißwasser oder Thermo-Öl mittels Wärmetauscher

Weitere Faktoren, die von uns bei der Auslegung einer exakt konfigurierten
Maschine beachtet werden:

  • Waschdruck
  • Waschtankinhalt
  • Wasch- und Spültemperatur
  • Düsenausrichtung und -ausführung
  • Ausgestaltung der Fördervorrichtung
  • Platten-, Kasten- oder Automatikfilter
  • Geplanter Mitarbeitereinsatz, z. B. Ausrüstung der Maschine mit einem Overhead zur
    Ein-Personen-Bedienung

Aus bewährten Komponenten wird die Maschine entsprechend Ihren Anforderungen konfiguriert.


Anlagenaufbau und Ausstattungsmöglichkeiten:

  • Ein- und Auslauftische für manuelle Bedienung oder Anbindung an Fördertechnik
  • Längs- oder Querdurchlauf mit einer mittigen Knochenkette, deutlich schräg bei Euronormbehältern
  • Tunnel-Durchlauf mit Höhenanpassung über leicht einstellbaren Niederhalter
  • Automatische Vorspritzung stark verschmutzter Kisten am Einlauftisch zur Verhinderung einer Verschleppung von Grobschmutz, Eiweiß oder Blut in den Waschtunnel
  • Vorwaschmodule mit eigenem Tank zur Vorreinigung stark verschmutzter Kisten
  • Optional mit Etikettenentfernung auf 2 oder 4 Seiten
  • Leistungsstarke Hauptwaschzonen mit integrierter Nachspülung
  • Separate Nachspülmodule mit eigenem Tank bei hohen Stundenleistungen
  • Abblaszonen mittels 1,2 oder 3 Hochdruckventilatoren, regelbar über Umrichter, inkl. Neutralzone
  • Außenfiltertank mit Handloch und Trichterüberlauf, Tank aus 3mm Edelstahl,
    (Alle Innenkanten R=30mm gerundet)
  • Trommelfilter rotierend, Schmutzaustragung über rotierende Trommel mit innenliegender Transportschnecke
  • Tankheizung Dampf indirekt über V4A Röhrenwärmetauscher mit Kondensatableiter oder Heißwasserwärmetauscher
  • Boiler 10 oder 20 kW für Frischwasserbeizung für Nachspülung
  • Abwasserwärmetauscher bei Kaltwasseranschluss zur Anwärmung des Frischwassers zur Klarspülung
  • Heißwasser- oder Thermoölwärmetauscher V4A (AISI 316) für Frischwasserbeizung für Nachspülung
  • Dampfgegenströmer zur Frischwassererhitzung für Nachspülung über Dampf direkt oder indirekt, inkl. Kondensatableiter
  • Wrasen-Absaugung im Ein- und Auslauf oder in der Neutralzone mit Edelstahlradialventilator inkl. Edelstahlverrohrung auf dem Maschinendach und Wegführung mit DN 250, Leistung ca. 1500 m3/ h bei 500 Pa
  • Overhead für Einpersonenbedienung (teilweise mit Rollen)
  • Schwerkraft- oder angetriebene Rollbahn für Kistentransport
  • Optional mit Tunnelerweiterung zur Reinigung von Behältern und Paletten (liegend) in einer Anlage

 

VIDEO

Option: Kisten-Wendestation für Durchlauf-Waschanlagen

 

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren:

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Mohn-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos OK