Hand-Augendusche mit Brausekopf

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz – mit MOHN Augenduschen

  • Augendusche ausgeführt als Brausehandgriff mit Wandhalter
  • Ergonomisch geformter Handgriff aus grünem Kunststoff
  • Aktivierung durch Drücken des arretierenden Auslösegriffs
  • Vollmessing-Ausführung verchromt Edelstahlschlauch mit dreh- und abnehmbarer Konusmutter
  • Schlauchlänge 1,5 m
  • Gleichbleibendes Strahlbild
  • Durchflussbegrenzer auf 8 l/min. und DVGW-zugelassenem Rückflussverhinderer
  • Dicht schließende Staubabdeckkappe die beim Spülen selbstständig öffnet

TypAusführung
Hand-Augendusche mit BrausekopfWandmontage
 

Kein Produkt im Anfragekorb!

Bitte wählen Sie den gewünschten Artikel, indem Sie durch Mausklick ein Häkchen in das graue Feld neben der Artikel-Nr. setzen.

Material

Vollmessing-Ausführung verchromt und Edelstahlschlauch

 

Beschreibung

In Bereichen, in denen der Umgang mit gefährlichen Arbeitsstoffen zur täglichen Praxis gehört, wie z. B. in industriellen Laboratorien, in Forschungs- und Lehreinrichtungen oder auch in Produktionsbetrieben, sind Verbrennungen und Verätzungen im Gesicht leider nie ganz auszuschließen. 

Unsere Augenduschen garantieren im Unglücksfall schnelle und wirksame Hilfe durch Spülung mit Trinkwasser. So können schwerwiegende Folgeschäden auf ein Minimum reduziert werden. Mit MOHN Augenduschen erfüllen Sie die Richtlinien für Laboratorien (ZH 1/119) der gewerblichen Berufsgenossenschaften. Diese schreiben für Labors die Installation einer Notduscheinrichtung am Ausgang oder im Flur zwingend vor. Auch den Vorschriften der DIN 12 899, Teil 2 wird komplett entsprochen.

Referenzfotos

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: