Schieberegalsystem Typ SRS

Zur optimalen Ausnutzung Ihres vorhandenen Lagerraums

  • Schieberegalsystem in Anlehnung an unser modulares Regalsystem Typ MR
  • Lieferbare Regaltiefen: 600 mm, 2x 400 mm bzw. 2x 500 mm (Rücken an Rücken) 
  • Bis zu einer Gesamtlänge von 3000 mm möglich
  • Lieferbare Regalhöhen: 1500, 1800 (Standard) oder 2000 mm
  • Feldlast wahlweise 600 kg oder 1200 kg
  • Fachbodenausführung geschlossen oder gelocht (Langlöcher)
  • Aufnahmevorrichtung für modulare Regalsysteme
  • Fahrbare Untergestelle mit kugelgelagerten Rollen
  • Laufschienen aus profiliertem Edelstahl-Blech zur Bodenverschraubung

TypAusführungTraglast
SRS-B/06Regalböden, geschlossen600 kg Feldlast*
SRS-R/06Regalböden, gelocht600 kg Feldlast*
SRS-B/12Regalböden, geschlossen1200 kg Feldlast*
SRS-R/12Regalböden, gelocht1200 kg Feldlast*

Kein Produkt im Anfragekorb!

Bitte wählen Sie den gewünschten Artikel, indem Sie durch Mausklick ein Häkchen in das graue Feld neben der Artikel-Nr. setzen.

* Die maximale Feldlast errechnet sich aus der Summe der einzelnen Fachlasten/ Regalfeld.
Eine hilfreiche Orientierung gibt Ihnen auch hierzu unser modulares Regalsystem Typ MR.

 

Material

Edelstahl-Blech (Werkstoff 1.4301)

Edelstahl-Oberflächen:
Regalböden: Korn 240 Duploschliff
Regalständer: Elektrolytisch poliert
Laufschienen: Oberfläche gebürstet

 

Beschreibung

Nutzen Sie den vorhandenen Lagerraum optimal aus und erhöhen Sie mit unserem Schieberegalsystem die vorhandene Lagerkapazität auf bis zu 100%.

Bei konventionellen Regalsysteme benötigen Sie zusätzliche Gänge zwischen den Regalen. Mit dem Schieberegalsystem vermeiden Sie diese und gewinnen so zusätzlichen Lagerraum.

Bodenschienen
Es entstehen mit dem Schieberegalsystem keine Mehrkosten durch aufwendige Bodenarbeiten, die Laufschienen aus profiliertem Edelstahl-Blech (Werkstoff 1.4301, Oberfläche gebürstet, 96 x 25 mm) werden einfach auf dem vorhandenen Boden verschraubt.

Durch die spezielle Profilierung garantieren dieses eine hohe Standfestigkeit und sichere Verschiebbarkeit der Regaleinheiten. Die Bodenschienen sind unter Verwendung von Stoßverbindern erweiterbar und können somit den Raummaßen oder jeweiligen Erfordernissen angepasst werden.

Verschraubte Endanschläge aus Kunststoff verhindern ein Herausfahren der Regale aus den Bodenschienen. Es ist jedoch darauf zu achten, dass der Fußboden unterhalb der Schieberegalanlage
absolut eben verläuft.

Fahrbare Untergestelle
Aus gekantetem Edelstahl-Blech (Werkstoff 1.4301, Oberfläche gebürstet) mit eingebauten Befestigungshülsen zur sicheren Aufnahme der Einzelregale. Die fahrbaren Untergestelle sind
mit kugelgelagerten Rollen, die ein leichtes und sicheres Verschieben der Regalanlage sicherstellen, ausgestattet.

Die fahrbaren Untergestelle werden untereinander mittels Kreuzverstrebungen verschraubt. Je nach Ausführung sind Untergestelle für einreihige und doppelreihige (Rücken an Rücken) Regalanlagen lieferbar. Eine verfahrbare Regaleinheit kann max. aus 2 Regalfeldern mit einer Gesamtlänge von bis zu 3000 mm bestehen.

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: